Unsere Partner in den USA

Wir von Hoffnung bauen e.V.  leisten zusammen mit unserer Partnerorganisation From Houses to Homes und unseren Partnern vor Ort in Entwicklungshilfe im Hochland Guatemalas in Mittelamerika, indem wir Häuser für bedürftige Familien bauen und Kinder die Einschulung ermöglichen. 

From Houses to Homes

From Houses to Homes ist eine in New Jersey ansässige gemeinnützige 501 (c) (3) Nicht-Regierungs-Organisation (NGO), die im September 2004 gegründet wurde. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht das Leben der häufig in absoluter Armut lebenden Landbevölkerung im Hochland Guatemalas zu verbessern. FHTH wird derzeit ausschließlich durch private Spenden, Corporate Giving und aus privaten Stiftungen finanziert. Dabei achtet FHTH darauf, dass möglichst 100% aller Spenden für den Bau von Häusern und die Bereitstellung von Gesundheitsversorgung und Schulbildung einzusetzen. Lediglich kleine Anteile der Spenden (in jedem Fall unter 5%) werden zu Werbezwecken in den USA eingesetzt. Alle Mitarbeiter in den USA arbeiten ehrenamtlich.

Joe Collins

Während eines Besuches bei seinem Sohn, der in Guatemalas Bergwelt Kultur und Sprache der Q´equi-Maya auf der Spur ist, entdeckt Joe Collins seine Liebe für Mittelamerika. Nach Erfahrungen in anderen Hilfsprojekten beschloss er im Jahr 2004, ein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen, das schließlich mithilfe von Freunden im Januar 2005 seine Arbeit aufnimmt.  Im Juli 2013 erlag er einem Krebsleiden. Trotz seiner schweren Krankheit setzte sich Joe bis zu seinem Tod unermüdlich für die Bedürftigen im Hochland Guatemalas ein. Noch im April 2013 hatte er persönlich die neu erbaute Schule „ Escuela Kemna'oj “ in Santa Maria de Jesus eingeweiht. Judy Baker führt seitdem die Amtsgeschäfte in den Vereinigten Staaten. 

Lesen Sie hier den Nachruf auf Joe Collins.

Und lesen Sie einen Brief von Joe an Hoffnungbauen.de zur Gründung von De Casas a Hogares Alemania.

Judith Baker - From Houses to Homes, Executive Director

2006 arbeitete Judith Baker erstmals mit Joe Collins zusammen in Guatemala. Seitdem kehrte sie jedes Jahr zurück in die Berge um Antigua Guatemala, um dort mit De Casas a Hogares Häuser für die Not leidende Bevölkerung zu bauen. Nach dem Tod von Joe Collins übernahm sie das Amt des Executive Director von FHTH und leitet seitdem die Amtsgeschäfte der NGO in den Vereinigten Staaten. 

Joe Collins stellt From Houses to Homes vor:

Ihre Hilfe kommt an!

„I will direct the money that you receive from all donations will be used for housing, doctor and medical expenses for a family, food, education, bunkbeds for the homes which include sheets, blankets, mattresses and pillows, etc.”


Joe Collins

Wir bauen Hoffnung - bauen Sie mit!

Hoffnung bauen e.V.

Hoffnung bauen e.V.

Rabenkopfstr. 7

79102 Freiburg

kontakt@hoffnungbauen.de

Impressum